Das "alte" Tagebuch ist offensichtlich zu groß, zu schwer, zu was weiß ich. Jedenfalls spinnt die Hintergrundfarbe und das nervt - es läßt sich nicht beheben, darum beginne ich hier einfach ein "neues" Tagebuch und beginne mit dem letzten Eintrag des "Alten" . Alles klaro???  Nö, irgendwie nicht, nä :-) Egal - los gehts :-) Wenn ihr wissen wollt was vorher passiert ist, dann geht zu "Tagebuch alt" :-)

24.07.17:

Meine Herrn, hab ich hier wirklich schon so lange nix mehr geschrieben - Ich schäm mich. Mein Sommerurlaub ist rum, ich bin wieder da, gut erholt. Die Ostsee ist ein Traum wenn man einfach mal abschalten will.
Und die "Hitze" dort ist sehr kommod.
So, und jetzt starte ich wieder durch und freu mich auf euch.



19.12.16

So, Weihnachten naht mit großen Schritten. Streß hab ich eigentlich nicht, bin immer recht gut vorbereitet, weil ich zeitig anfange Geschenke zu  besorgen. Essen einkaufen sollte machbar sein, also Weihnachten - trau dich :-)
Und so wünsch ich euch auf diesem Weg auch ein wundereschönes Fest - lasst euch nicht ärgern und feiert ganz gemütlich.
Wir sehen uns dann im neuen Jahr !
Achso, fast hätt ich´s vergessen: Es gibt noch eine Neuerung! Ab nächstem Jahr habe ich Mittwochs Ruhtetag!



06.11.16:

Ihr Lieben - ihr müßt jetzt ganz tapfer sein.
Es gibt eine kleine Preiserhöhung - aber echt nur ne kleine. Ich habe mich sehr bemüht fair zu sein. Ich denke es ist okay so.
Ansonsten freu ich mich auf unseren Filmabend. Wird allerhöchste Zeit mal wieder mit euch Wohnzimmerkino zu machen.


19.10.16:

Pünktlich zum Faschingsbeginn am 11.11. starte ich mit einem Filmabend. Näheres findet ihr unter "Termine"
Ich freu mich auf euch.


14.09.16:

In einem Monat geht´s wieder los mit den Freitagabendveranstaltungen.
Diesmal starten wir mit einem Bookslam - das ist schon der dritte und ihr verpasst echt was, wenn ihr nicht dabei seid. Bei Termine findet ihr mehr. Noch schöner wäre es natürlich, wenn sich gaaaaaanz viele aufraffen könnten und mitmachen. Schnappt euch euer Lieblingsbuch und stellt es vor. Macht Spaß!


27.07.16:

Bin wieder dahaaaa!
Hatte einen sehr schönen entspannenden Urlaub. Wir waren zwei Wochen und zwei Tage in Deutschland unterwegs. Bin an Orte gekommen, die ich noch nicht mal vom Hören kannte :-)
Und jetzt bin ich mit Begeisterung wieder im Café und freu mich alle wieder zu sehen. Weil, ich hab ja schließlich die nettesten Gäste überhaupt....


13.06.16:

Soll ich was zum Wetter sagen ??? Nö, ich lass es lieber, sonst krieg ich noch Ärger, weil manches was mir dazu einfällt vielleicht nicht jugendfrei ist.
Naja, was soll´s - es gibt auch nicht wirklich viel Neues zu erzählen, außer dass ich im Juli Urlaub mache - vom 2.7. bis zum 24.7. ist das PerLplex geschlossen.
Ich hoffe auf Sonnenschein im Juli - sonst ist Campen irgendwie auch Kacke. Drückt mir die Daumen :-)


10.05.16:

Urlaub - vorbei......schön war´s........viele Perlen gemacht und festgestellt, dass ich das vermisst hab.
Bookslam - vorbei...........schön war´s :-) , aber jetzt ist veranstaltungstechnisch erstmal Pause, außer es ergibt sich spontan was. Sind jetzt so viele Feste, da muß ich nicht auch noch .... :-)


07.04.16: 

Es gibt jetzt übrigens Donnerstags immer eine Suppe zu Mittag, zumindest noch solange es kühl ist. Im Sommer werde ich wohl auf dieses Angebot verzichten :-) Ich mag nämlich keine Gazpacho :-)
Achja, und am 29.04. um 19:00 Uhr ist wieder Bookslam im Café. Wer noch mitmachen möchte - jederzeit gerne. Es soll ein Buch vorgestellt werden. Man hat fünf Minuten Zeit dafür. Anmelden kann man sich bei mir, aber ich denke mal, es darf auch spontan was dargeboten werden, da sind wir gar nicht so :-)
Ich freu mich auf euch und auf den Abend, war letztes Mal echt cool.


11.02.16:

Der Kunstautomat hängt und erfreut sich schon großer Beliebtheit - ich hoffe das bleibt so - denn das ist wirklich eine sehr schöne Sache. Ich hoffe, ich kann noch ein paar regionale Künstler für dieses Projekt gewinnen.
Ansonsten häng ich momentan ein wenig durch - ein Infekt ärgert mich noch und der Winter geht mir auf die Nerven, aber wenigstens wird´s schon merklich heller draußen. Der Frühling wird irgendwann da sein und mit ihm hebt sich meine Stimmung meistens ganz von allein. Ich bin halt einfach nicht FinstereJahreszeitenKompatibel.
Guckt auch mal bei "Termine" vorbei. Es gibt im Februar einen Film und im März ein Konzert.


01.02.16:

Neues Jahr, neues Glück. Nächste Woche gibt´s was niegelnagelneues im Café. Und zwar einen Kunstautomaten. Aus dem Automaten kann man für kleines Geld ein orignial Kunstwerk ziehen. Was man bekommt ist eine Überraschung. Auf jeden Fall ist das eine coole Sache.
Unter www.kunstautomat.kunsttick.com könnt ihr ja mal gucken was euch da erwartet. Ich freu mich jedenfalls schon tierisch drauf.


17.12.15:

So langsam beginnt der Endspurt  - Weihnachten steht vor der Tür - die Päckle sind gepackt - kann von mir aus los gehn.
Ich wünsch allen Gästen ein wunderschönes Fest und dass ihr gut ins neue Jahr kommt!
Und falls der Jahrhundertwinter doch noch kommen sollte, dann viel Spaß beim Schippen, ansonsten viel Vergnügen beim Primelnpflücken :-)


09.12.15:

Oh Mann, die Zeit rennt - dauernd is was und nie schreib ich hier was - ich weiß scho.
Von wegen besinnlicher Advent und so - nixxe - viele Termine und irgendwie freu ich mich jetzt echt auf meine Urlaubstage - die brauch ich dringend.
Aber bis zum 23. halt ich natürlich noch durch.


29.10.25:

Juhuuuu, endlich wieder mal nen Film - am 13.11. ist es soweit . Näheres findet ihr bei "Termine" . Ich freu mich auf euch! Kommet zuhauf :-)



19.10.15:

Und wieder einmal vernachlässige ich diese Seite schändlich - ich weiß ja. Aber irgendwie ist immer viel zu tun und irgendwie vergess ich das dann. Und so viele neue tolle super Sachen passieren dann ja auch wieder nicht - sooooifz - was soll ich sagen. Ich bin halt echt  a weng a alte Schludern wenn´s um Homepagezeug geht :-)
Inzwischen ist´s richtig Herbst geworden - grau und trüb und wenn man früh die Augen aufmacht würd man sie am liebsten gleich wieder zu machen, weil´s noch finster ist und darum eh keinen Unterschied macht. Wenn ich am Abend heim geh ist´s dann schon wieder dunkel - Herbst ist prinzipiell nicht sooooo schlecht, mit  mehr Licht wär´s aber besser irgendwie.
Hört sich jetzt ein wenig depressiv an, bin ich aber gar nicht, nur manchmal nicht jahreszeitenkompatibel.
Darum kauf ich momentan nur bunte Sachen ein - das macht Spaß und hilft über trübes Wetter weg :-)

08.09.15:

Bin wieder dahaaa! Schon lahaaang! Schön war´s! Mehr gibt´s da eigentlich nicht zu sagen! Sollte irgendjemand ein Häuschen in Südenglang übrig haben dass nicht mehr gebraucht wird - immer her damit :-)


31.07.15:

Ab Sonntag bin ich in Urlaub - natürlich völlig uneigennützig, denn ich werde im Selbstversuch südenglische Cafés unter die Lupe nehmen. Immer dieser Streß ey!


29.06.15:

Achtung Uffbasse: Seit ein paar Tagen gibts bei mir Club Mate - ein alkoholfreies, absolut hippes Getränk zum Wachwerden :-)


03.06.15:

Bin wieder dahaaaa! Schön wars!  Vier tolle Städte in sieben Tagen plus RundumsorglosPaket auf´m Schiff. Beim Betreten bitte Hirn abgeben und zum Landgang wieder abholen. Eine Woche betüddelt werden reicht dann aber auch :-)


18.05.15:

Ab Samstag bin ich dann mal weg. Wir sehen uns im Juni wieder :-)


06.05.2015:

Auweia - schon wieder ein Anlass sich zu schämen, ich vernachlässige meine Homepage auf´s Schmählichste. Aber die Zeit vergeht so schnell.
So recht viel Neues gibt´s nicht zu erzählen. Ende Mai werd ich mal ne Woche im Urlaub sein. Wir machen Tallin, St. Petersburg, Helsinki und Stockholm unsicher . Da freu ich mich schon drauf. Natürlich werd ich auch die Cafés dort testen - Ehrensache, also quasi eh kein Urlaub, sondern Fortbildung, hört sich doch gleich viel gschaftiger an - hihi.
Hier hätt ich noch was zum Lesen für euch :-)  Ein Artikel über mich im Blickpunkt. Hab mich echt sehr gefreut, hat die Frau Fischer sehr schön geschrieben.


25.03.2015:

Der Filmabend war gut besucht und sehr lustig! Hat viel Spaß gemacht mit euch ins Schnitzelparadies zu fahren.
Wetter paßt momentan perfekt, darf so bleiben :-)
Ansonsten gibt´s nicht viel Neues, außer dass ich jetzt endgültig im Gleitsichtalter angekommen bin. Die neue Brille ist super und es tun sich Welten auf - huch, das sind ja Buchstaben, keine toten Ameisen - muahahaaaa.


18.03.2015:

Das Wetter ist soooooo schön heute - endlich Frühling - endlich ohne frieren Gassi gehn - endlichendlichendlich :-)
Gestern war hoher Besuch im Café - Kathy Kelly von der Kelly-family hat ein Interview für die Frankenpost gegeben. Sie singt etliche Konzerte in Kirchen zusammen mit den Chören von dort, unter anderem auch in Thiersheim am 2. Mai.
Ich hab sie natürlich nicht singen hören, aber sie hat schon eine so angenehme Sprechstimme, dass der Gesang nur gut sein kann und außerdem ist sie richtig nett. Also, alle Mann, auf nach Thiersheim :-)
Am Freitag ist der letzte Filmabend, dann geht´s erst im Herbst weiter, kommet zuhauf, ich würd mich freuen, wir werden sicher viel zu lachen haben.


24.02.2015:

Muss ich mich doch mal wieder hier melden - momentan passiert nicht wirklich viel Neues - es läuft so vor sich hin. Alle Welt hat die Grippe, bisher hat´s mich noch nicht erwischt , ist auch nicht nötig (tocktocktockaufHolz). Im Laden hab ich ein bisschen umgeräumt, es gibt jetzt einen schönen Schaufenstersitzplatz, die alte Hobelbank ist an die Wand umgezogen - sieht echt gut aus. Manchmal brauchen gute Ideen halt ein paar Jahre :-)
Dem Fasching hab ich mich auch dieses Jahr wieder erfolgreich entzogen - Juhu und Helau! Wobei, Verkleiden wär ja schon eine witzige Sache, aber bei dieser unsäglichen Stimmungsmusik und den vielen zwangsmegafröhlichen Menschen, gäbe es nur eine einzige mögliche Verkleidung, nämlich als Amokläufer - muahaaahaaaa!


26.01.2015:

Filmabend war sehr schön, wenn auch leider nur spärlich besucht, aber nixdestotrotz hatten wir einen schönen Abend, ich mußte auch ganz viel Weinen, weil der Film so rührend ist. Die Augen sind also geputzt und alles ist gut :-)


08.01.2015:

Euch allen da draußen ein wunderschönes neues Jahr!
Ich leg auch gleich wieder kräftig los. Am Freitag, den 23. Januar ist mal wieder Filmabend angesagt. Ich zeige euch einen meiner Lieblingsfilme. Es wird getanzt, aber nixxe Dirty, eher Ballett. Tante Googel hilft euch weiter oder die Tante Alex fragen !


19.12.14:

So, Endspurt für dieses Jahr. Noch drei Tage geöffnet, dann geh ich mal in "Urlaub". Naja,  halt Weihnachten feiern, zu Hause renovieren, auf Messe fahren und vermutlich noch etliches, von dem ich jetzt noch gar nichts weiß. Die große Erholung wird´s also nicht, aber egal, alles wird gut :-)
Ansonsten gibt´s nicht viel zu erzählen, ich könnt mich jetzt über dieses miese Pisswetter auslassen, das mir nebenbei bemerkt  ziemlich auf den Geist geht, aber das will ja eigentlich auch niemand hören, drum erwähne ich es mit keinem Wort - muahaahaaa.
Okay, ich wünsche euch allen wunderschöne Feiertage und einen guten Rutsch, spätestens im neuen Jahr sehen wir uns :-)


07.11.14:

Draußen ist´s übrigens kalt, nur für den Fall, dass ihr das noch nicht bemerkt habt! Jajaja, ich weiß, es ist November, aber trotzdem, ich bin mit der Gesamtsituation unzufrieden. Mein Herbstrücken plagt mich, dat neavt!
Am liebsten würd ich mich zum Winterschlaf an ein kuscheliges Plätzchen legen, Millionen Igel können nicht irren. Das mit dem vom Autoplattfahrenlassen würde ich allerdings auslassen, bitte!


28.10.14:

Eigentlich hab ich nicht wirklich viel zu erzählen. Na okay - am 14.11. gibt´s wieder nen Filmabend, näheres findet ihr bei Terminen und am 31.10. gibt´s ne Lesung der besonderen Art, ist eher eine szenische Darstellung von Gedichten mit Tanzperformance. Lasst euch mal überraschen! Bin selbst auch schon sehr gespannt!
Am Samstag ist ja Feiertag, nicht dass sich einer wundert - da ist das Café geschlossen, gell. Weil, ich bin ja schließlich auch ein Laden und da dürft ich euch gaaaar nix verkaufen, irgendwie auch blöd, also ist zu :-)


22.10.14:

Äh, ja, wie soll ich´s sagen - das Wetter, also das WETTER..... naja, DAS Wetter..... ist echt sowas von beschissen heute. Könnte mir bitte jemand ne Couch, ne Decke, Schokolade und alkoholische Getränke bringen!
Da magst ja net mal zum Rauchen vor die Tür gehn - so schaut´s nämlich aus.
Da hilft nicht mal die schöne kubanische Musik - vielleicht sollt ich mir ne Phototapete ins Schaufenster pappen :-) - ein bisschen Weinen wär auch ne Alternative :-(
Okay, jetzt hab ich fertig gejammert - besser :-)


10.10.14:

Oh Gott - diese Seite hier verwaist ja völlig - mea culpa, mea maxima culpa. Ich gelobe Besserung. Irgendwie hatte ich meine Homepage geistig komplett ausgeblendet.
Okay, es ist Herbst - es geht wieder los mit Filmabenden - heute ist der erste und ich hoffe ihr kommt, obwohl ich total vergessen hatte das hier zu schreiben :-)
Bis zum Frühjahr gibt es wieder jeden Monat einen Film und ich werde die Termine dann auch hier bekannt geben.



19.08.14:

Ab nächsten Montag bin ich mal für gut zwei Wochen weg - Urlaub in Great Britain - yes!
Zur langen Einkaufsnacht am 13.09. bin ich dann wieder da!


08.08.14:

Nur zur Info für alle Fritz-Fans, die nicht bei Facebook sind.
Bei mir gibt´s jetzt auch Fritz-Melone, Fritz-Apfel/Kirsch und Fritz-mischmasch.




06.08.14:

Ferienzeit - ich darf aber noch ein Weilchen arbeiten. Ab dem 25.08. geht´s dann in Urlaub, dann sind hier mal knapp drei Wochen Ruhe. Aber pünktlich zur langen Einkaufsnacht bin ich wieder da und es wird auch Live-Musik im Café geben.


30.07.14:

Schaut euch DAS an. Die Klasse 9 e des Otto Hahn Gymnasium hat für mich eine Schaufensterpuppe bemalt. "Echte" Künstler hätten es nicht besser gemacht. Ich bin total begeistert von meiner neuen Mitbewohnerin. Es gibt doch kaum jemanden auf dieser Welt, der mit so wenig an so gut angezogen aussieht :-)





17.07.14:

Der Planet strahlt es ist schwül und heiß und NEIN, ich beschwere mich nicht, ich schwitz so vor mich hin und freu mich :-)
Ansonsten gibt´s nicht viel Neues zu erzählen - halt doch, ich hab hier einen neuen, total coolen Mitbewohner er heißt Bosch und ist 60 Jahre alt, vielleicht hat er leichte Blutdruckprobleme, denn er ist ganz rot, aber sonst geht´s ihm prima :-) und hier ist Monsieur Bosch:




02.07.14:

Und wieder mal ist neue Ware eingetroffen. Macht immer wieder Spaß so ein Paket auszupacken. Geburtstag, Weihnachten und Ostern miteinander.
Bunt ist´s wieder ausgefallen auch - klaro :-)

Hier ein paar Bildchen, wenn ihr mehr sehen wollt, guckt doch bei der Café Perlplex Seite bei facebook:







...und noch viel mehr :-)

27.06.14:

Achtung, jetzt kommt Werbung: Leute, geht auf die Luisenburg und schaut euch die Comedian Harmonists an!  Dieses Stück hext euch für mindestens eine Woche ein Lächeln ins Gesicht. Die singen toll, die spielen toll. Wer davon nicht begeistert ist, hat kein Herz :-) Die Truppe hatte sich den begeisterten Applaus verdient! Ich würde sofort nochmal und nochmal und nochmal gehen...
Wer Karten hat, freue sich, wer noch keine hat, versuche welche zu ergattern...


26.06.14:

Ich hab hier ja immer liebe Gäste, kann mich also nicht beschweren, aber gestern hatte ich zwei besondere Gäste hier, ebenfalls total Nette.
Es waren Johann Anzenberger und William Danne von den Luisenburgfestspielen. Die beiden haben Hauptrollen bei den "Comedian Harmonists" und ich hab zufällig für heute Abend Karten für die Generalprobe. Jetzt freu ich mich noch mehr drauf. Außerdem hab ich grad einen Beitrag im dritten Programm gesehen. Die komplette Truppe hat gesungen - der Wahnsinn - die sind echt toll. Das wird bestimmt ein genialer Abend auf der Luisenburg. Da ist  mir doch wurscht dass Deutschland spielt :-), sollen sie doch...von mir aus auch gewinnen...


08.06.14:

Dienstag und Mittwoch muß ich dringend NICHTS tun. Bis Donnterstag also :-)


03.06.14:

Eigentlich gibt es nichts Neues zu erzählen. Die Zeit rinnt so dahin, eine Idee für eine Veranstaltung im Juni hab ich auch nicht - Mist. Naja, andererseits beginnt jetzt wieder die Zeit der unzähligen Sommer-Schützen-IrgendwasFeste, da hat eh kaum jemand Zeit, weil die Terminkalender platzen. Vielleicht ergibt sich ja spontan was, dann sag ich euch Bescheid :-)


15.05.14:

Der Jazzabend ist gut angekommen, es war voll und eine tolle Stimmung. Hat Spaß gemacht. Die Youngsters haben sich wacker geschlagen und ihr Publikum super unterhalten. Sowas machmer wieder :-)
Ansonsten gibt´s nicht viel Neues. Die Tage plätschern so dahin, momentan haben uns die Eisheiligen im Griff, aber heute soll der letzte Tag sein, ab jetzt geht´s temperaturmmäßig aufwärts. Die Hoffnung stirbt zuletzt :-) Wir waren halt auch schon ganz schön verwöhnt von den Temperaturen im April. Ich hätte ja neue FlipFlops, die würd ich jetzt gern mal anziehen, momentan gäb´s damit aber erfrorene Zehen, würde am End auch ein wenig underdressed wirken.

19.04.14:

Der neunte Mai ist sicher, es gibt Musik. Swing, Jazz und Latin. Juhu.
Der Urlaub ist schon wieder vorbei - Usedom war toll. Sonnenschein, Wind, die See. Perfek! Ich hab sogar ein bisschen Sonnenbräune abbekommen :-)


07.04.14:

Am 9. Mai gibt´s zu 99 % Musik im Café. Freut euch schon mal drauf. Zwei Saxophone und eine Gitarre werden jazzen und swingen. Wenn´s zu 100 % fest steht, sag ich euch noch Bescheid.


02.04.14:

PerLplex geht ab 12.April mal für ne Woche nach Usedom, natürlich nur zu Fortbildungszwecken - haha - ich werde dort ganz viele Cafés besuchen, versprochen.
Am Dienstag nach Ostern bin ich dann wie gewohnt und vermutlich gut erholt, wieder für euch da.
Eine Veranstaltung für den April steht noch nicht fest, aber ich hab schon was im Hinterkopf - mal gucken.


24.03.14:

Heute war´s Christkindl wieder da. Neue Ware ist eingetroffen. Einfach schön!
Hier ein paar Beweisbilder für euch - mehr bei facebook:







Ansonsten freu ich mich auf den Filmabend am Freitag - hab besagten Film noch nie gesehen - Schande über mich :-)


13.03.14:

Okay  - Rüge vom Bruder! Du vernachlässigst deine Homepage! Recht hat er und ich gelobe Besserung, aber irgendwie hat so ein Tag nur läppische 24 Stunden, das ist zu wenig. Antrag Numero eins: so zwei drei Stündchen mehr dürften´s schon sein!
Das Wetter ist momentan einfach nur genial, die Leut sitzen draußen und genießen im März den Sonnenschein.
Letztes Jahr saßen wir im Juli bei laufender Heizung, na okay, nicht ganz, aber manchmal hätte man sie schon brauchen können, drinnen und haben heiße Getränke geschlürft.
Zweiter Antrag des Tages: Dieses Wetter, könnten auch 10 Grad mehr sein, bis Ende Oktober. Regen bitte nachts, sonst muß ich ja den Garten gießen.
Das wär´s dann eigentlich.
Mit dem Rest bin ich ganz zufrieden.
Und ab Sonntag bin ich dann richtig glücklich, dann ist die Kommunalwahl endlich vorbei und ich muß keine unsäglichen Wahlplakate mehr sehen.
Marktredwitz ist zugepflastert mit den Teilen und mich macht das AGGRESSIV - jawoll.
Ich habe fertig für heute - hugh :-)